“Und sollte ALLAH dir ein Unglück zustoßen lassen, so kann niemand es beseitigen außer Ihm und sollte Er dir was gutes bestimmen, so kann niemand sein Gunst abwenden. Er trifft damit von Seinen Dienern wen Er will, und Er ist der Allvergebende der Gnädige” [Koran]

und Friede und Segen seien mit seinem letzten Gesandten Muhammad. Wir bezeugen, dass es nur ALLAH es wert ist, gedient zu werden und wir bezeugen, dass Muhammad sein letzter Gesandte ist.

Von Traurigkeit erfüllt, teilt die Verwaltung der Imam Malik Moschee allen Muslime mit, dass die Moschee zum ersten Mal seit ihrer Gründung Ihre Gebets-Aktivitäten bis auf weiteres ab dem 17.03.2020 wegen dem Coronavirus aussetzt.

Wir Muslime sind verpflichtet mit dem Schicksaal, das auf uns zugekommen ist, zufrieden zu sein und es nicht negativ zu bewerten. Gleichzeitig müssen wir an erste Stelle alle gottesdienstlichen und dann die medizinische Mittel in Anspruch nehmen, um diese Prüfung gesund zu überwinden. Das erste Mittel ist Allah zu beten und bei Ihm Reue zu zeigen. Das Zweite Mittel sind die Maßnahmen der Mediziner zu ergreifen.